transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 308 Mitglieder online 06.12.2016 09:42:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Geschichtskultur im GU / Bsp. Mittelaltermarkt"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Marktstandneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2013 16:09:16

dieses Wort erklärt sich aus meiner Sicht von selbst und bietet eine Möglichkeit zur Gestaltung einer Stunde.

Mit großer Wahrscheinlichkeit waren die SuS schon mal auf einem mittelalterlichen Markt (Volksfest) gewesen oder es gibt verschiedene Bilder, wo man Künstler sehen kann.

Mittels der Moderationsmethode "Kartenabfrage" würde die "Künstler- Kunstformen" abfragen. Überlege Dir eine gute Frage. Zeit ca. 10 min

Im Anschluss würde ich mittels Gruppenarbeit zu je einer Kunstform je Gruppe das Wichtigste erarbeiten lassen. Vielleicht bereitest Du zu den Schwerpunkten einen Steckbrief vor, den die SuS ausfüllen müssen. Texte stellst Du entsprechend bereit. Evt. kleines Programm erarbeiten lassen und wenn Du ganz viel Zeit hast Requisiten zur Verfügung stellen. Zeit: 5 min Vorbereitung und Erklärung 15 min Erarbeitung

Wenn Du mehr auf den Kommerz eingehen willst, wäre es natürlich auch denkbar, dass 2-3 Kunstformen vorgestellt werden- analog siehe oben und dann die einzelnen Stände (Reiche, Mittelschicht, Arme- für die einzelnen Begriffe fehlt mir das Wissen), wie sie zu den Kunstformen standen und inwiefern sie diese und vor allem welche genossen haben.

Präsentation der Ergebnisse: Jede Gruppe (an ihrem Stand stehend) stellt seine Ergebnisse vor Zeit ca. 15 min, wenn diese Gruppen untereinander aggieren könnten, wäre das natürlich Sptze zB. Reiche- verehren den Hofmusiker (falls es den schon gab) und verachten den Clown auf dem Markt

HA: Jede Gruppe fertigt ein Plakat A3 an mit:
Akrostichon
kurze inhaltliche Zusammenfassung
Bild
Rätsel (Kreuzworträtsel)


zeitreise...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2013 18:25:12

kann man nicht die stunde so aufziehen, dass unterschiedliche menschen
des mittelalters... also ein handwerker.. ein gaukler... ein bäcker... einen
modernen mittelaltermarkt besuchen ? zeitreise eben...
dazu müssten die kids natürlich schon etwas übers mittelalter wissen...

dann lässt du sie in gruppen arbeiten...
skole


bisher wusste ich nicht,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leonie5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2013 19:18:24 geändert: 25.06.2013 19:22:07

dass das MA Stoff der 6. Klasse ist.

Die SuS müssen fundiertes Hintergrundwissen haben - dann Mittelaltermarkt vll. ne Doku gucken oder eigenes Erleben -dann vergleichen: was findet sich auf dem Neuzeitlichen Mittelaltermarkt tatsächlich aus dem MA wieder? - Was fehlt? - warum ist das so? - Bist Du sicher, dass sich dieses Thema für 6.Klässler als ergiebig erweist?

Was mich wundert, ist, dass Deiner Ansicht nach das historische Wissen an sich nicht so wichtig ist - möchte wissen, wo Du das gelesen hast.

MA gehört in Klasse 7.
Das Thema, so wie Du es behandeln möchtest, ist gesellschaftskritisch angelegt. In welchem Fach willst Du es anwenden?


Nun ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2013 21:59:59

gepostet hat sie es wohl mit Bedacht unter Geschichte


Lehrplanneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2013 22:28:58

Je nach Bundesland wird das Mittelalter durchaus auch schon früher behandelt:
"6. Jahrgang:
Lernbereich 2: Herrschaft und Lebensformen im Mittelalter,
20 Ustd"

Siehe dazu der Lehrplan für das Gymnasium in Sachsen:
http://www.bildung.sachsen.de/apps/lehrplandb/downloads/lehrplaene/lp_gy_geschichte_2011.pdf


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs