transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 234 Mitglieder online 10.12.2016 12:18:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Dialekte gesucht!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
he, da kann ich helfenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cvalda78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.10.2004 21:27:38

ich habe einen sächsisch-test als ppt-Datei
ich stelle ihn hier rein - bei den materialien - samt lösung.

habe es mit meinen bayrischen schülern gemacht... für einige unlösbar. für mich sehr witzig.

viel spaß!

cvalda


Test schon freigeschaltetneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.10.2004 23:43:58

Ihr findet ihn unter "Arbeitsmaterialien-Deutsch-Sprachgebrauch"


hier fehlen eindeutigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2004 09:16:32

die Nordlichter, also Ostfriesen, Hamburger, Schleswig-Holsteiner, weg mit eurer Zurückhaltung.
Ich kann alles in Ostfriesisch verstehen, trau mich aber kaum selbst zu sprechen, daher nur ein Kindervers, den mir meine ostfriesische Oma oft vorgesprochen hat:

"Upstahn!", segg de Hahn.
"ick bün alt over ein!", segg Henn.
"Futt kom ick, futt," segg de Mutt.
"Wi blieben noch liegen," seggen de Biegen.

"Aufstehen!", sagt der Hahn.
"Ich bin schon lange auf," sagt die Henne.
"Ich komme gleich," sagt die Sau.
"Wir bleiben noch liegen," sagen die Ferkel.


Hesse hun isch aber aach noch kaa enddegge könneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ginnie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2004 11:09:40

hier ein paar Ausdrücke aus dem Glossar meines hessischen Asterix:

Aschebescher = Aschenbecher (meint aber auch Aschaffenburger - des is doch emo was fer de Bayern *g*)
Bäämsche = kleiner Baum
Brambes = Brei, Matsch
Brummeldibbe = unzufriedener Mensch
Ebbelkrebbel = Apfelgebäck
Guggelscher verroppe = jemanden verunstalten
Knodderbiggs = sich beschwerender Mensch (Knotterbüchse)

Außerdem gibt es einen sehr schönen Asterixtitel "Der große Graben", der auf hessisch "Hibbe un Dribbe" heißt (das spielt meines Erachtens auf Frankfurt an, wo die Stadtteile in "Hibbdebach un Dribbdebach" - also die diesseits und jenseits des Mains unterteilt werden...)

und falls des ganze e bissi ernsder sa soll:
hier noch ein Zitat aus einer hessischen Bibelübertragung (tiefstes Platt):

We'i iisn Heiland gelirre hodd, gestoarwe eass on wirrer lewendich woann eass

(= Leiden, Tod und Auferstehung unseres Herrn Jesu Christi...)

ich freu mich schon sehr auf deine Stunde!! (da tut es mir schon fast leid, dass ich kein Deutsch unterrichte... )

lg

ginnie


Gedichteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2004 18:29:03

In Deutschbüchern der 3. oder 4. Klasse gibt es häufig Beiträge zu Dialekten.
Wolfgang Menzel ist für seine Beiträge berühmt, bei denen Alltägliches in verschiedenen Dialekten aufgeschrieben und mit Bildern erläutert ist.

Ansonsten kann ich dir plattdeutsche Gedichte empfehlen. Wir haben in einer AG einige mit Bildern dargestellt und viele Wörter somit schon ersetzt.
Du findest sie unter http://kaeferatlas.de/~kb2/ , Link Gedichte.
Solltest du lieber die Originale einsezten wollen, dann schick mir eine Nachricht und ich maile dir die Originale.

Palim

(Auf der Käferatlasseite sind in der Rubrik Wiese neben den hochdeutschen auch plattdeutsche Namen für Insekten aufgeführt. Vielleicht dienen sie dir noch für deinen Sprachtest. Was z.B. ist ein Filapper oder ein Leevheergottsbeestje?)


schwizerdütsch und moselfränkischneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2004 18:35:23

ich warte gespannt auf beiträge aus der schweiz und aus luxemburg. das moselfränkisch wird in verschiedenen versionen von luxemburg bis koblenz und in einem großen teil der eifel gepflegt und von einheimischen verstanden.
ich dachte hier wären miljune leit aus der eifel.



Hohenlohisch!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hekare Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2005 00:19:42

Z'erscht lesst er si graawe, noa griibt er e weng, noa grubbd er si, noa gruabd er aa scho widder. Mehr wi e weng rumgrubbd hadd der aa noch nia!
Zuerst lässt er sich betteln, dann gräbt er ein bisschen, dann kratzt er sich, dann ruht er sich auch schon wieder aus. Mehr als so ein bisschen "herumgemacht" hat er auch noch nie!
Hab' ich vor längerer Zeit mal so zusammengestellt. Vortragen kann das nur ein Hohenloher!!!


Weitere Alternativenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: shantyman Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2005 16:41:47

Ansonsten sehr lohnenswert sind auch
- die Asterix-Hefte, die es in den verschiedenen Dialekten gibt [der Clou dabei ist oft, dass man den Text nur versteht, wenn man es laut vorliest]
- hoch im Kurs könnten auch die Werner-Hefte/ Ausschnitte aus den Filmen sein
- in dem Zusammenhang auch die plattdeutschen Shantys wie "De Hamborger Veermaster" ...
- sonst gibt es ja auch Musikbeispiele:
de Höhner und Black Föös für den Kölner Raum, Maddin Schneider (Comedy), ...


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs