transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 318 Mitglieder online 05.12.2016 11:58:05
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ein interessanter Artikel in der Washington Post: Eine Lehrerin gibt auf"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Gymnasiumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.01.2014 13:37:52

Nun ja , Gyms vergeben einen Abschkuss nach 8 Jahren oder eben keinen. Letzteres ist ihnen mittlerweile aber politisch untersagt.

Ralschulen haben das Problem ebenfalls nicht, denn wer die Versetzung in die 10 Schafft, der erhält ebenfalls einen Mittleren Schulabschluss (MSA).

Spannender wird das Ganze an "Schulen mit längerem gemeinsamen Lernen", denn die vergeben alle SekI-Abschlüsse. Also von nix bishin zum Quali (MSA-Q) und da sind die Noten ausschlaggebend für die Stufung in E- und G-Kurse und somit auch für die Art des Schulabschlusses.

Die Noten für den Übergang in die Einführungsphase sind am Gym uninteressant, solange vieles nicht mangelhaft ist. der Übergang ist folglich mit einem Vierer-Schnitt möglich, das sieht woanders anders aus.


@missmarpelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.01.2014 13:42:46

Und was hat dein Beitrag jetzt mit dem Eingangsbeitrag, der Situation der Lehrer in den USA, den standardisierten Tests etc. zu tun?


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.01.2014 13:55:27

Wie kommen die Kurse an amerikanischen Schulen zusammen? Warum die Graduierung von A bis F?

Wenn viele SuS die Grade E und F erhalten, dann kommen nur wenige in die Kurse mit höherem Kompetenzniveau bzw. die Schulabschlüsse fallen entsprechend schlecht aus.

Selbiges gilt für Gesas und Sekundarschulen, die Hälfte eines Jahrgangs muss mindestens auf E-Kurs-Niveau sein ...
Und Stufungen werden erst oberhalb der "3" (amerikanisch Grade C) vorgeschlagen:


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs