transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 04:14:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüler/innen machen nicht beim Sport mit!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Tom, ein schönes ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:59:27

Gefühl, dir geholfen zu haben.


Wenn auch ein bisschen verspätetneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2014 18:01:41

(war im Urlaub)

würde ich gern noch meine Gedanken äußern, in der Hoffnung, dass es für Dich noch die eine oder andere Anregung gibt.

Meine erste Frage ist, dürfen Eltern überhaupt dauerhaft bzw. sehr häufig vom Sport befreien? und wenn, dann können sie doch auch nur um eine Befreung bitten? oder? Insofern würde ich eine solche Entschuldigung gar nicht akzeptieren.

Sollten die SuS entschuldigt werden müssen, bekämen sie von mir eine schriftliche Aufgabe, die sie ank... Jeden würde ich in eine andere Ecke (Stelle) setzen und dann das bewerten. Es steht nirgens, dass Du das nicht darfst oder?- Vielleicht sogar mit Zeugnisvermerk, dass sich die Note überwiegend aus sporttheoretischem Wissen zusammensetzt. Da würde ich mich erkundigen, welche Möglichkeiten es da gibt. Alles was nicht verboten ist, ist erlaubt.

Zur Sportnote: ich glaube, dass es die SuS mehr ärgert, keine Note zu erteilen als eine 5. Die SuS sind auf Grund der hohen Fehlzeiten im Sport nicht bewertbar. Macht sich toll in der 9. Klasse auf dem Zeugnis. Jeder I... kann sich denken, warum.

Mit den SuS der Klasse würde ich darüber reden und ihnen sagen, dass jeder seines Glückes Schmied ist, wenn die 3 sich entscheiden nicht mitzumachen, dann müssen sie die Konsequenzen tragen. Jeder SoS lernt für sich und das Leben und dass sie etwas erreichen. Sport ist wichtig für die Gesunderhaltung des Körpers und wie Du schreibst, macht es ihnen Spaß. Ich bin damit immer gut bei den SuS angekommen und habe die Diskussion "Warum darf der und es passiert nichts" im Keim erstickt.

Ich wünsche Dir viel Erfolg


Danke!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2014 19:19:06

Ich danke dir für deine Ideen! Ich werde mich heute Abend, wenn ich den Unterricht vorbereite mal mit Kollegen telefonisch beraten und eure Vorschläge mit einbringen!


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs