transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 04.12.2016 03:12:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Rettet das Schuhbandl"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@julianeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.05.2014 16:54:25

Wie recht du hast, da fehlt ein "der" - danke für deinen Hinweis!


einfache Fertigkeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.05.2014 17:07:26

wie Schuhe binden, Schleifen binden, Knoten knüpfen usw. kann man mittlerweile genauso suchen gehen wie sauber ausmalen, Umgang mit der Schere und ordentliche Stifthaltung.
Früher wurden diese Techniken von zu Hause mitgebracht, dann wurden sie in den Kindergarten verlagert und heute kämpfen wir uns in der GS damit ab. Ich habe derzeit eine 3. Klasse und könnte regelmäßig platzen, da manche Dinge sich einfach nicht einschleifen wollen:
den Rand eines Arbeitsblattes sauber abschneiden - Fehlanzeige
einen einfachen Knoten in eine Schnur machen - Fehlanzeige
ein AB lochen - Fehlanzeige
eine Schleife um ein Geschenk binden - Fehlanzeige...
zumindest bei 50% der Kinder.

Aber man wird ja so genügsam, ich bin ja schon froh, dass wir immerhin aus dem Stadium raus sind, wo einige SuS eine Klappkarte an der gefalteten Seite abschneiden und dann staunen: Guck mal, Frau Janne, ich hab jetzt 2 Karten.



Danke, janne,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.05.2014 17:31:30 geändert: 26.05.2014 17:34:04

ich denke auch, dass solche motorischen Techniken immer wieder geübt werden müssen. Dass es immer mühsamer wird, kann ich mir gut vorstellen. Und genau das besagt ja auch der von mir verlinkte Artikel.
Ich finde es da relativ unerheblich, ob Kinder nun Klettverschlüsse oder Schnürsenkel an ihren Schuhen haben. Mir ging es eher generell um die Tatsache, dass eben auch hier die Eltern an erster Stelle in der Pflicht wären, diese aber mal wieder häufig nicht erfüllen (können).

Deine "Kartenzauberei" ist köstlich


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs