transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 227 Mitglieder online 10.12.2016 18:04:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: ""Defizite" anderer Kollegen ausgleichen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Unterrichtsausfallneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2014 07:27:37

Ein Problem ist es immer. Die eigentlich interessante Frage ist doch, warum, hängen die SuS in diesem fach so hinterher?

Liegt es tatsächlich an der Arbeitsweise des Vorgängers oder ist der lange ausgefallen und die SL hat keinen adäquaten Ersatz für den Vertretungsunterricht gefunden bzw. das Fach in einem Quartal gestrichen hat.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2014 09:00:49 geändert: 11.08.2014 09:01:09

@missmarpel:
natürlich ist es immer ein problem, und der ursache auf den grund zu gehen ist richtig (und für einen selbst auch wichtig und kann relativieren).
mein "kein problem" bezog sich darauf, dass ich in so einem fall nicht gezwungen bin, stoff im rekordtempo durchzunehmen, um den "anschluss" zu finden, damit ich (zB in mathe) darauf aufbauen kann.


Arbeitsplanungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2014 09:18:13 geändert: 11.08.2014 09:18:48

Mir ist das einige Male im Fach Englisch passiert, und das war wirklich
übel. Damit die Schüler "Land" sehen, gab es dann einen Arbeitsplan,
mit dem nachgeholt wurde. Und: alle haben mitgezogen, weil sie wussten,
was auf sie zukommt und wann die Mehrarbeit endet.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs