transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 502 Mitglieder online 07.12.2016 15:59:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "sind deutsche befehle anders als österreichische?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
...mir fällt dazu mein koreanischer (!)...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nightjack Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2005 15:14:46

...Soziologieprofessor ein, der sagte:
"Es ist mir unverständlich, wie Sie Ihre Muttersprache behandeln. Versuchen Sie doch zumindest ab und zu mal ein Komma zu setzen und ein wenig auf die Rechtschreibung zu achten!"
Nebenbei bemerkt: Er hat sich Deutsch größtenteils selbst beigebracht!!


Eingeschliffen haben sich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2005 15:58:09 geändert: 06.09.2005 16:20:12

... in der Schülersprache auch Teile der sogenannten "Kanaksspraak" (nicht meine Wortschöpfung!).

"Ich geh Physikraum"
"Ich mach dich Haue!"

werden mittlerweile ganz selbstverständlich auch von Schülern mit Deutsch als Muttersprache benutzt...und nicht als Scherz!


Noch ein Beispielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2005 18:39:06 geändert: 06.09.2005 18:40:35

für Sprachverirrung: das Partizip Perfekt gewunken. Dazu fällt mir ein:
Und hätte man ihm nicht vom anderen Ufer zugewunken, dann hätte er mit der Taschenlampe geblunken. Gehen andere Völker auch so sorglos mit ihrer Sprache um? fragt sich
mardy2


Werte feul,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2005 18:45:20 geändert: 06.09.2005 18:47:01

natürlich *schmunzel* sind österreichische Befehle anders als deutsche. Die klingen schöner und viel weicher.... Beispiel: "Dreht's euch um!" im schönsten Weanerisch anstatt "Achtung, umgedreht!" Du weißt, ich liebe Österreich...
Gruß aus Berlin
mardy2


Nach vier Jahren Erfahrung mit Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: floriatosca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2005 11:19:58 geändert: 23.09.2005 09:35:27

in Wien muss ich sagen: Am Anfang fand ich die grammatikalischen Fehler auch sehr befremdend
("setzt's euch nieder", "nehmt's eure Bücher"), aber letztendlich denke ich, es ist nur ein Dialekt, der Einfluss auf die deutsche Sprache hat. Auch in Deutschland gibt es die unterschiedlichsten Dialekte. Traurig ist eigentlich, dass die immer mehr verloren gehen und unsere Kinder eingedeutsches Englisch oder gebrochenes Deutsch sprechen, weil sie es "cool" finden.
Aber auf jeden Fall sollte in Büchern und vor allen Dingen Schulbüchern korrektes Deutsch geschrieben werden.

Noch ein schönes "österreichisches" Beispiel:
"Die Pfadfindergruppe ladet ein.."
Ich finde es einfach nur "lieb". Aber nach vier Jahren hat man Wien und das "Weanerisch" einfach nur lieb.


aus gegebenem anlass............neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2008 15:37:23

weil ich gerade wieder drei (!!) materialien gelöscht habe mit der bitte, die falschen befehlsformen gegen die richtigen auszutauschen:

an alle, die probleme mit dem imperativ haben:
"LIES" das bitte durch und "GIB" dann erst deinen senf dazu!

(wie bin ich froh, dass es dieses uralte forum noch gibt........)


Diese neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigida Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2008 17:56:38

Ungenauigkeiten (Fehler) bei der Befehlsform sind mir schon länger aufgefallen. Dazu gäbe es aber zwei tolle Bücher, die über viele Ungereimtheiten und Unsicherheiten Aufschluss geben:
a) Deutsch leicht gelernt - AOL
b) Deutsch: So ist es richtig! -AOL


Auch ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2008 21:31:18 geändert: 24.10.2008 21:31:56

habe vor einiger Zeit den Duden befragt (Darf man das jetzt vielleicht doch?), nachdem ich erst auf der learn-line NRW ("Lese den Text...")und dann auf der Seite des Klett-Verlages ("Gebe die Nummer ein") über die falschen Formen gestolpert bin.
Ich frage mich ehrlich, ob ich meinen HS-Schülern das noch als Fehler ankreiden kann, wenn Schulministerium und Schulbuchverlag es auch nicht besser wissen.


*schüttel*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2008 21:51:39

Dieses "lese" und "gebe" klingt grauenvoll!


nur weil alle bei rot...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2008 21:58:21

über die ampel fahren, ist es noch lange nicht richtig...

nur weil Schulministerium und Schulbuchverlag es auch nicht besser wissen... also: GIB LIES ISS NIMM!

miro07 der sich vorstellt, die bonbons würden NEHME ZWEI heißen!


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs