transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 213 Mitglieder online 04.12.2016 09:43:26
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrer schlägt Schüler mit der Faust "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@boxenfiliusneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.04.2016 21:28:56

Schade, dass du auf meine Fragen nicht antwortest.

@aman
hat super erklärt warum ich nachgefragt habe.


auch mir erscheint dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2016 19:54:41

wie eine Räuberpistole.

Lehrer schlägt Schüler in den Bauch. Vater schlägt Lehrer im Beisein des SL

Was geht denn bei Euch ab. Was habt ihr denn für einen SL?

Es gibt sicher auch in deinem Bundesland ein Schulgesetz, in dem Handgreiflichkeiten eines Lehrers nicht erlaubt sind. Sollte der Schüler diesen Faustschlag nachweisen können, so können sowohl die Eltern beim Schulamt oder wie das bei Euch heißt, Beschwerde einlegen. Der Schulrat ist verpflichtet zu reagieren. Außerdem haben die Eltern Strafanzeige gestellt. Der wird jetzt nachgegangen. Was willst Du denn noch mehr. Da sind doch alle Mühlen am Laufen. Du kannst wenig machen, weil Du in dem Fall nicht betroffen bist.

Ich habe schon viel schlimmes Lehrerverhalten erlebt, wo ich mich auch gefragt habe, das so eine Persom Lehrer ist. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es so eine Lehrkraft gibt. Wenn die SL schwach ist, die Probleme groß und das Klientel schwierig dann sind die Eltern oft nicht in der Lage, eine Strafanzeige zu stellen bzw. der Lehrkraft das nachzuweisen und der SL ist mit der Situation völlig überfordert, dann herrscht Anarchie.


Und das alles an einer Realschule?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2016 22:38:10

Lehrer schlägt Schüler mit der Faust in den Magen.

Der Vater des Schülers "klatscht" dem Lehrer eine in Beisein des Schulleiters.
Und du -boxenfilius-findest das als Vater okay. ???

Ist das in Berlin an einer Realschule an der Tagesordnung?
Oder bedeutet "Realschule" in Berlin einfach etwas völlig anders als in Bayern?



Istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.04.2016 02:00:59

das nicht egal? Ich kann mir an keiner Schule solche
Verhältnisse vorstellen.


@Wabamineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: boxenfilius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2016 22:22:57

Zeig mich doch an ,wenn ich nicht die Wahrheit sagte .  Interessante juristische "Eigenkombinationen" !  



Nichts verstandenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wabami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2016 22:35:20

Es geht überhaupt nicht um die Wahrheit.

Es geht um die Belegbarkeit von Aussagen.

§186 StGB besagt: "Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit ... bestraft."

Dieser Paragraph ist keine Eigenkreation, sondern sollte insbesondere bei Forenbeiträgen beachtet werden.

Es ist übrigens auch gar nicht so fern anzunehmen, dass diese üble Nachrede neben dem Redebedarf über den Vorgang eines deiner Hauptanliegen beim Anlegen dieses Forums war.



Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Foreneröffner neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2016 23:03:53

jemals in irgendeiner Weise pädgogisch tätig war.

Was will er mit dem Unsinn, den er hier abläßt, eigentlich erreichen?

Aufmerksamkeit?

Die hat er jetzt gehabt und damit sollte es  auch gut sein....



@lupenreinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.06.2016 22:27:56

einfach  

 

 

 

dafyline



<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs