transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 291 Mitglieder online 07.12.2016 13:28:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bewertungsskala"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2005 15:01:28

Was meist du mit aufsteigen mit 5, feul. Ist damit die Versetzung gemeint?
Grüße von event


@eventneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2005 20:31:33 geändert: 15.08.2005 20:33:18

hab erst jetzt, als ich für felix das forum suchte, deine frage gelesen--
ja, mit aufsteigen ist die versetzung gemeint

(und @felix1988: ich hab das forum rausgekramt)


ich glaube,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2005 08:51:23

man kann nicht so einfach alle Fächer über einen Kamm scheren.
In Bayern haben wir für die Abschlussprüfung an Realschulen in verschiedenen Fächern die Notenschlüssel vorgeschrieben:
Mathematik => linear, d.h. jede Note den gleichen Punktumfang (z.B. bei 59 Punkten 59-50 = 1;49 - 40 = 2 usw.)
Englisch => 7er Schlüssel, d.h. 7/7-6/7 = 1; 6/7-5/7 = 2 usw.
Betriebswirtschaft/Rechnungswesen => 50%-Schlüssel, d.h. 50% richtig noch 6
In Lernfächern wird meistens bei 50% der Punkte die letzte 4 vergeben.
Es gibt allerdings auch Ausreisser:
Beim letzten Jahrgangsstufentest in Mathe gabs folgenden Schlüssel: 7/7-5/7 = 1; 5/7-4/7=2 usw.
Die guten Ergebnisse erklären sich von selbst.
Man sollte also die ganze Sache nicht so dogmatisch sehen. Ich selbst hab mir in Mathe angewöhnt, erst mal die Aufgabe zu korrigieren und die Punktezahlen in einer Strichliste festzuhalten. Und, o Wunder, in mehr als der Hälfte der Fälle sieht man die Notenabstufung dann sofort und meist passt sie auch auf den linearen Schlüssel.
Von der Lehrerkonferenz wie oben vorgegebene Notenschlüssel erzwingen meines Erachtens nur vorgeübte Einheitsaufgaben immer nach dem selben Schema.
Wie sollen wir da unseren Schülern selbstständiges Denken beibringen? Sie müssen doch die Möglichkeit haben, das auch mal unter Testbedingungen zu üben. Und dann soll da gleich die "Notenkeule für 08/15-Aufgaben" dahinterstehen?
Hier sollte man uns doch unseren pädagogischen Freiraum lassen.
Und falls doch einmal eine der letzten "pädagogischen Wildsäue" per Noten disziplinieren möchte, gibts noch immer den Schulleiter, der solche auffälligen Arbeiten überprüfen muss!
Vielleicht helfen ja diese Beispiele einigen der "zwangsverpflichteten" Kollegen (s.o.), in der nächsten Konferenz für größeren Spielraum zu argumentieren!
Viele Grüße
rfalio


alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: murmel730 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2005 10:47:56 geändert: 16.08.2005 10:50:45

ich hab in Hessen in der Grundschule folgenden Schlüssel kennengelernt, der ist noch ein bißchen enger im 1er Bereich:

ab 97,5% 1
ab 85 % 2
ab 67,5% 3
ab 50 % 4
ab 12,5% 5 wobei uns von der Schulleitung nichts vorgeschrieben wird. Wir sprechen uns immer im Jahrgang ab.
Bei Diktaten siehts bei uns so aus
0 Fehler 1
1,2 Fehler 2
3,4,5 Fehler 3
6,7,8,9 Fehler 4
ab 10 Fehler 5

viele Grüße murmele


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs