transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 297 Mitglieder online 05.12.2016 10:01:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Apple-Rechner: ja oder nein?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.06.2005 22:03:28

wenn du nun einen hast, kann ich ja noch erzählen, dass ich mit dem Windows-PC bisher kein Problem hatte (und hab Windows-PCs schon sein 1992) - und deshalb gar nicht weiß, warum ich umsteigen sollte...
Allerdings: Prinzipiell wär ich für eine Alternative im Sinne von Linux, einfach um das allgegenwärtige Microsoft zu umgehen, und das gelingt ja mit 'nem Mac auch nicht unbedingt...


@ Thomas:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petergogik Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.06.2005 22:05:36

Ich sag nur: UNIX. Läuft alles.


@petergogikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.06.2005 22:08:21

....das glaub ich dir gern, nur hab ich davon keine Ahnung... - so überhaupt keine...


Schulschriftenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fina1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2011 16:39:38

Ich suche Schulschriften, die auf dem Mac laufen. War gewohnt mit
der Will Software zu arbeiten und habe für den Mac noch nichts
vergleichbares gefunden. Kann mir jemand helfen?


@fina1 Schulschriftenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chanur Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2011 18:29:44

kannst du aus dem Windows-Fonts-Ordner auf einen USB-Stick ziehen und auf dem Mac in deinen Fonts-Ordner kopieren. Moderne Mac's können auch Windows-Schriftarten verwenden.

Allerdings nützt das nur bei Druckschriften etwas.

Die handschriftartigen Schreibschriften von Will Software werden, wenn ich mich nicht irre, mit Hilfe eines externen Programms in die verbundene Form überführt. Dieses Programm kann auf dem Mac nicht laufen.

"Verbundene Form": Schreibschriften enthalten meistens neben den normalen Buchstaben in Schreibschrift eine Vielzahl von Verbindungsstrichen, um die verbundene Form der Schreibschrift herzustellen. Auch gibt es oft mehrere Formen für bestimmte Buchstaben.

Übrigens kannst du dir die Schriften ansehen, wenn du die Schrift in einem Schriften-Anzeigeprogramm oder im Finder darstellen lässt.

http://www.macwelt.de/artikel/_Tipps/353634/schriftvoransicht_per_finder/1

LG, Chanur (Hans Zybura)


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs