transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 373 Mitglieder online 08.12.2016 15:17:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Einen Austausch für die Lerngruppe 1/2"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 9 >    >>
Gehe zu Seite:
Einen Austausch für die Lerngruppe 1/2neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: igellady Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2005 14:09:33

würde ich gerne auf den Weg bringen. Ab der übernächsten Woche bekomme ich meine neuen Erstklässler. Bis zu den Herbstferien in NRW bleiben sie noch bei mir, danach "mischen" wir uns mit den Schülern der 2. Klasse in vielen Lernbereichen.
Ähnlich gemischt sind meine Gefühle auch.
Auf der einen Seite freue ich mich schon, denn die Arbeit mit den Erstklässlern macht mir immer noch viel Freude, auf der anderen Seite habe ich leicht mulmige Gefühle, da ich nicht genau weiß, wie ich all den Ansprüchen gerecht werden kann.
Gibt es hier KollegenInnen, die Erfahrungen mit jahrgangsgemischten Lerngruppen haben oder welche, die auch im kommenden Schuljahr ähnlich arbeiten wie wir?

Über einen Austausch würde ich mich freuen.

LG von der Igellady


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fossy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2005 09:48:54

Hallo igellady,
ich biete dir 1 Jahr Erfahrungen mit Jahrgangsmischung 1/2 ...
Dabei hatten wir in 6 Stunden pro Woche die Möglichkeit, die Gruppen entsprechend der Jahrgänge zu teilen.
In den restlichen Stunden (außer Musik, Kunst, Sport und Englisch) haben wir nach 4 Wochen begonnen, die Kinder mit Wochenplänen arbeiten zu lassen.
Innerhalb der Jahrgänge gab es 2 bis 4 verschiedene Pläne - differenziert, was Menge und Anspruch der Aufgaben betrifft.
Zu bestimmten Themen (Herbst, Weihnachten, Frühjahr, ...) haben wir Lernwerkstätten vorbereitet, wo verschiedene Pflichtteile für die beiden Jahrgänge und ein großes Angebot an Wahlaufgaben vorgegeben waren.

Meine Erstklässler konnten am Jahresende genausogut lesen und schreiben wie die Kinder unserer Regelklasse 1 und auch das Rechnen haben sie gelernt

fossy


Gott sei Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: igellady Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2005 09:57:28

gibt es doch Lehrer, die schon Erfahrung mit Jahrgangsmischungen haben.

fossy, auf dein Angebot komme ich gern zurück. Solch ein Beispiel für einen Wochenplan wäre für mich schon sehr hilfreich.

Danke schon einmal und LG von der

Igellady


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fossy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2005 11:27:10

na dann kucke dir mal ein-zwei Pläne an und frage, wenn was unklar ist oder so ...


Ich schaueneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: igellady Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2005 11:57:23

und wiiiie ich schaue.

Danke dir, das hilft mir denn doch gewaltig aufs Fahrrad uuuund meine letzten freien Tage werden so doch höchst sinnvoll ausgefüllt.

LG Igellady


hast du denn gesehenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2005 15:05:51

wie ich das mehrere jahre organisiert hatte mit den gemischten lerngruppen?


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: igellady Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2005 15:28:31

ja, ich habe deine HP gelesen und dein Buch "Lernen ist wie Netze spinnen" auch.

Für mich sind da eine Menge Ansätze drin, von denen ich sicher einige für mich nutzen werde, aber so wie du kann ich nicht arbeiten, da ich an für dich wohl grundlegenden Stellen anderer Ansicht bin.



die grundlegenden stellenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2005 15:35:52

interessieren mich doch.
also?


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: igellady Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2005 17:06:03

darüber diskutiere ich gern an anderer Stelle mit dir.


hallo igelladyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2005 22:10:15

mir genügt es schon zu erfahren, womit du nicht einverstanden bist.
vielleicht kann ich ja noch etwas dazu sagen.


 Seite: 1 von 9 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs