transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 11 Mitglieder online 08.12.2016 03:47:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Frau Sommer (NRW) bittet um Hilfe"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Ist alles viel zu lang!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.10.2005 22:21:07

Zum Schicken jedenfalls. Darf nicht länger als 2 SMS sein, also so 250 Zeichen. Frau Sommer braucht schnelle Hilfe, da kann sie nicht erst so viel lesen


Sommer?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.10.2005 22:36:33

Auch wenns vielleicht so garnicht passt,
aber immer wenn ich den Forumstitel lese muss ich an besagten "Dr. Sommer" aus der Bravo denken.

...*duck* und weg


Umfrageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leihnix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2005 02:44:54

Ich glaube nicht das diese Umfrage wirklich ernst gemeint ist. Meine Meinung ist das frau Minister hier eine Alibi- Aktion gestartet hat. Ich hoffe sie kommt damit nicht durch!

lg leihnix


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dini Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.10.2005 17:31:00

Wer hat DIE eigentlich gewählt???


Wann findet an euren Schulen der Elternsprechtag statt??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dini Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.10.2005 17:37:18

Da der Unterrichtsausfall durch den Elternsprechtag (etwa 12 Stunden)so fatale Folgen für das Bildungsniveau unserer Schülerinnen und Schüler hat, darf nun in NRW kein Unterricht mehr ausfallen.
Wie wird das an euren Schulen geregelt?

Gibt es Kollegen oder Schulen die sich dagegen wehren - man muss sich ja nicht alles gefallen lassen.

Dini


inneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.10.2005 18:50:14

anderen foren wird gar noch hoffnungsvoll über ganztägige fortbildungen gesprochen, die auch noch als fleißkärtchen-muss verordnet werden sollen.

nein! nein! wegen vermeidung von unterrichtsausfall bitte nachmittags.

... oder samstags oder sonntags oder besser noch in den ferien (zwangsverordnet).

bedeutet das jetzt schon für ganztagsschulen, fortbildungen als muss, aber bitte erst ab 17:00 uhr?


U-ausfallneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: viva203 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.10.2005 18:58:05

Wir in Ba-Wü haben jetzt Zeitfenster eingerichtet. Konferenzen finden grundsätzlich in diesen Zeitfenstern statt, ebenso Pädagogische Tage (die jetzt wohl nur noch halbe Tage sind), Elternsprechtage usw. Die Zeitfenster sind freizuhalten, das heißt, im Zeitfenster findet kein Unterricht statt, sodass bei Konferenzen auch kein Unterricht ausfallen kann
Unser Zeitfenster liegt Freitag ab 14 Uhr. Das ist doch eine schöne Möglichkeit, das Ende der Woche nett im Kollegenkreis ausklingen zu lassen ...
Grüße viva203


Wie wär's mitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigitte62 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:22:48

Samstag von 20 Uhr bis 23:59 Uhr oder so ähnlich.


Unterrichtsausfall NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 16:51:36

Tja, das mit dem Unterrichtsausfall wird wohl sehr unterschiedlich gehandhabt. Bei uns (HS) darf keine, aber auch wirklich keine Stunde ausfallen. Da wir zur Zeit einen Kollegen weniger haben, mussten wir zuerst dessen 28 Stunden in unserem Minikollegium aufteilen, haben also alle eh regelmäßig Mehrarbeit (keiner weiß wie lange). Wenn jetzt noch jemand krank ist oder es wagt , sich fortzubilden, dann müssen wir das auch noch als Mehrarbeit übernehmen. Bezahlt alles als Mehrarbeit, d.h. für die Pension zählt's nicht und wenn man selber krank wird, kriegt man's auch nicht und angestellte KollegInnen kriegen für eine Stunde weniger als sie ihrer Putzfrau zahlen müssen. Sämtliche Arbeitnehmerrechte (Teilzeit wegen Kinderbetreuung etc.) werden mit Füßen getreten. Wer sich so gerade noch in die Schule schleppt, um z. B. die eigentlich anstehenden drei Stunden in der eigenen Klasse zu halten, kann dann gleich noch die Stunden derjenigen übernehmen, die lieber zu Hause geblieben sind. Elternsprechtag natürlich nur nachmittags!! Und jede Menge nachmittäglicher Zwangsfortbildungen vom Schulamt, Klassenkonferenzen, Fachkonferenzen, Lernstandserhebungen). Wir fühlen uns nach zwei Wochen nach den Ferien schon alle fix und alle.
Tja und bei meinem Sohn (Gymnasium, gliecher Kreis) fällt die 6. Stunde weiterhin aus, wenn jemand krank ist und der Elternsprechtag ist wie gewohnt natürlich vormittags...


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs