transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 516 Mitglieder online 04.12.2016 15:34:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "schreibmaschine, 2 finger, 10 finger"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
schreibmaschine, 2 finger, 10 fingerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 11:01:14


Schreibmaschine schreiben nur mit zehn Fingern

Eine Schreibmaschine mit zwei Fingern zu bedienen, ist in der Berufsschule
verboten. Es müssen laut einem Urteil schon alle Finger ran.

Eine Berufsschule kann verlangen, dass ein Schüler eine Schreibmaschine mit
zehn Fingern bedient auch wenn der Schüler mit zwei Fingern schneller
tippt. Das hat das Verwaltungsgericht Schleswig entschieden.

In dem verhandelten Fall stand auf dem Lehrplan eines 19 Jahre alten
Berufsschülers Schreibmaschinenunterricht. Die Schule bestand darauf, dass
der Kläger lernen muss, mit zehn Fingern zu tippen. Er hatte darauf
verwiesen, dass er mit zwei Fingern und 500 Anschlägen in der Minute sogar
schneller tippe als eine durchschnittliche Sekretärin.

Das zählt aber nicht, meint das Gericht. Verlangt die Schule das
Zehn-Finger-System, habe er dem zu folgen. Dass der Kläger das als einen
Eingriff in die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit empfand, überzeugte
das Gericht nicht. Die von dem Auszubildenden vorgebrachten Schäden am
kleinen Finger, die das Zehn-Finger-System ihm verursache, konnte das
Gericht nicht erkennen.

Bei der Klassenarbeit in der kommenden Woche muss der Schüler nun mit zehn
Fingern tippen. Er ist jedoch entschlossen, in Berufung vor das
Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht in Schleswig zu ziehen. (nz)

http://www.netzeitung.de/arbeitundberuf/363467.html


was können wir froh sein.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 12:35:11

dass der hier nicht mit uns quizzt
skole


Zweifelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hewa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 13:05:18

an der Leistung von 500 Anschlägen in der Minute mit zwei Fingern. Dann müssten ja unsere Weltmeister weit mehr als 600 Anschläge mit dem 10-Finger-System schreiben. Rechnet man um, dann müsste der Schüler 8,333 Anschläge pro Sekunde schreiben und das mit zwei Fingern - unmöglich! Was sagen die Fachleute von 4teachers dazu?

Hewa



das gerichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 13:15:49

hatte anscheinend keine zweifel daran.
mich erinnert das an damals als mir unter androhung von prügeln verboten war, mit der linken hand zu schreiben, obwohl ich mit links schneller schreiben kann als mit rechts.


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hewa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 13:36:33

bin nicht das Gericht, unterrichte aber schon viele Jahre das Fach! @Rolf hast du schon Leistungsschreiber trainiert? Wenn ja, wirst du evtl. mich verstehen können!


Ich bin seit wenigen Wochenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 15:44:06

überzeugter Blind-10-Fingerschreiber.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand mit zwei Fingern so schnell schreiben kann.Wenn er denn tatsächlich alleine mit zwei Fingern so schnell tippt, müsste er, wenn er 10 Fingerschreiber wäre, so schnell wie D.T. Heck beim Sprechen sein.
Dass das 10 Finger-System schädlich für seine kleinen Finger sei, ist ja scheinbar nicht eindeutig, aber wenn man 10 Finger gleichmäßiger belastet, ist dss doch sicherlich gesünder oder? Und tippt der junge Mann mit zwei Fingern etwa blind? Wenn nicht, ist das äußerst ungesund für die Wirbelsäule und unpraktisch, weil man seine Fehler später sieht!


Als Adlerterroristneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 15:53:33

geb ich auch meinen senf dazu:
Schreib selbst 2-finger verschärft und das nicht zu langsam ( s. Quiz), kann aber die Entscheidung des Gerichts irgendwie verstehen: In der Schule hab ich in Mathe nie die Regeln fürs Integrieren gelernt, weil ich die Lösung sah und durch Rückwärtsrechnen die Richtigkeit beweisen konnte; schneller als meine Klassenkameraden! Aber an der Uni beim Mathestudium durfte ich mir dann das Ganze selbst beibringen, da waren die Aufgaben nämlich ein bisschen schwieriger und meine Methode versagte.
Der Brustschwimmer wäre sicher auch mit einer selbsterfundenen Schwimmmethode schneller, aber...
Wie gesagt, ich kann das Urteil verstehen.


Hier sieht man mal wieder, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 16:08:49

wie traumatisiert ein Mensch aus der Kindheit sein kann - so geprägt, dass er sein Leben lang sein Trauma an immer neuen Beispielen ab-arbeiten muss, auch noch im Rentenalter.
Das ist das Erschreckende am Beruf der Mutter / des Vaters / der Lehrperson, dass man so Schlimmes anrichten kann. Ich bin froh, wenn ich das ab und zu vor Augen geführt bekomme.


traumatisiert?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 16:13:52

der zweifingerschreibmaschinentipper?
versteh ich nicht.
ich wüsste nur gerne, ob der mensch auf keinen fall mit zwei fingern so schnell schreiben kann oder ob eine schule auf keinen fall erlauben darf, dass jemand ein verfahren anders durchführt als es im plan steht.


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2005 16:15:52 geändert: 20.10.2005 18:21:48

ich meinte DICH!
du musst immer nur Negativbeispiele suchen, um ein Trauma abzuarbeiten - so kommt mir das vor. schule muss für dich traumatisch gewesen sein, und das hat dein ganzes leben geprägt ...


 Seite: 1 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs