transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 420 Mitglieder online 07.12.2016 21:48:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie kann man in Klasse 4 Grundschule den Taschenrechner einführen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Wie kann man in Klasse 4 Grundschule den Taschenrechner einführen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: put Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 14:46:22

Ich weiß nicht, mit welchen kindgerechten Möglichkeiten ich in der 4. Klasse den Taschenrechner einführen kann.


Ist eine großartige Einführungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 15:07:21

nötig? Frag doch mal deine Schüler, was der Rechner alles so kann bzw. was sie alles auf/ mit ihm können. Wie wäre es mit einer Einführung durch Frei-/Partnerarbeit?
VG


einführen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 16:05:05

das tut doch weh...

nein im ernst: ich hab ab der ersten klasse einfach fünf taschenrechner im schulzimmer liegen gehabt.


Lollipopneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigitte62 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 16:35:16

Im Mathebuch Lollipop 3 von Cornelsen gibt es einige schöne Anregungen für Übungen mit dem Taschenrechner.


Braucht man in der 4. Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 16:49:08 geändert: 03.12.2005 17:22:57

schon den Taschenrechner?
Na servus!
Da bleibt ja das letzte bisschen Kopfrechnen auf der Strecke.
Stellt doch gleich einen Computer mit Spracherkennung neben jeden Schüler. Schreiben lernen ist dann unnötig.
Steht so was wirklich im Lehrplan?


Ich bin..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 17:46:50

.. der gleichen Meinung wie rfalio! Wieso willst du in der Grundschule den Taschenrechner einführen??? Bei uns gibt es den erst ab Klasse 7 oder 8!!! Etwas Gehirntrainung sollte doch ständig noch sein, sonst rechnen die Schüler später sogar 8*18 noch mit dem Rechner!!*ggg* Gruß elke2


Taschenrechner?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: event Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 17:57:52

Nein Danke. Ich führe den Taschenrechner erst in Klasse 9 ein und zwar vor dem Pythagoras.


....und egal,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 18:02:04

wann er zum ersten mal verwendet wird, sobald er verwendet werden darf, gibts bei mir sicher schüler, die 3.3 in den rechner tippen........


Horrorvorstellungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wabami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 18:18:07

habe ich bekommen als mit dem Bildungsplan für G8 in BW der Taschenrechner als notwendiges Hilfsmittel in Klasse 5 eingeführt werden sollte und wir dies im Schulcurriculum realiesert haben ...

Ich frage mich warum? Insbesondere frage ich mich für welche Aufgaben? Ich habe bisher den TR in Klasse 7 nach den Termen und vor der Prozentrechnung eingeführt und dort habe ich den TR mit einem Kreuzworträtsel (Schreiben mit dem TR) "eingeführt". Das Frischgelernte über das berechnen von Termen unter Beachtung der Termstruktur wird so gleich noch einmal geübt.
Aber wofür benötigt man in Klasse 4 einen TR?

Die Tasten "Plus" "Minus" "Mal" und "Durch" müssen doch nicht weiter erklärt werden - oder??


schrecklichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.12.2005 19:51:31

überzeichnet finde ich das! taschenrechner in der grundschule! und die aufsätze schreiben wir am laptop mit rechtschreibprogramm! nix für mich...


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs