transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 101 Mitglieder online 16.10.2019 07:35:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


4TEACHERS: - Bildersammlung


Stichwort Neobarock

Zum Stichwort "Neobarock" gibt es 4 Einträge in den Bildern


     Berlin - Französischer Dom  Seitenanfang
am Gendarmenmarkt - weitere informationen unter https://de.wikipedia.org/wiki/Franz%C3%B6sischer_Dom

Stichworte: Kuppel, Neobarock, Berliner Hugenottenmuseum

Berlin - Französischer Dom - Kuppel, Neobarock, Berliner Hugenottenmuseum

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 1432x1178
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von bernstein  am 06.01.2008
Mehr von Mehr von bernstein:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK:  - Unterricht - Bildersammlung - Fächer - Geografie - Städte - Europa - Deutschland - Berlin - Dom/Kirche


     Museumsinsel  Seitenanfang
Ansicht des Bodemuseums; das Gebäude ist im Stil des Neobarock und im Herzen Berlins auf der Berliner Museumsinsel, diese ist UNESCO Weltkulturerbe; im Museum befindet sich u.a. die Skulpturensammlung, das Museum für Byzantinische Kunst, das Münzkabinett; Standort: vom Monbijou-Park mit Blick auf das Museum und die nördliche Monbijoubrücke

Stichworte: Berlin, Museum, Neobarock, Bodemuseum, Museumsinsel, Kultur, Sehenswürdigkeit, Spree, Baustil

Museumsinsel - Berlin, Museum, Neobarock, Bodemuseum, Museumsinsel, Kultur, Sehenswürdigkeit, Spree, Baustil

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 2207x1557
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von hops  am 24.02.2014
Mehr von Mehr von hops:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK:  - Unterricht - Bildersammlung - Fächer - Geografie - Städte - Europa - Deutschland - Berlin


     Skulptur - Allegorie der Wissenschaft  Seitenanfang
"Allegorie der Wissenschaft" stellt einen nachdenklichen Mann dar, welcher lesend ein großes Buch mit der rechten Hand gegen den Schenkel stemmt. Mit der linken Hand hält er einen Globus auf dem anderen Schenkel; Sockelfigur vom Reiterstandbild Friedrich Wilhelm III. ehemals im Lustgarten; von dem Bildhauer Albert Wolff (1814 – 1897), die 3m hohe Bronzefigur befindet sich seit 1987 im Nikolaiviertel Berlin-Mitte hinter der Nikolaikirche; die Skulptur steht unter Denkmalschutz; lt. wikipedia: "In der bildenden Kunst und in weiten Teilen der mittelalterlichen und barocken Literatur tritt die Allegorie besonders in der Sonderform der Personifikation auf, in der eine Person durch Attribute, Handlungsweisen und Reden als Versinnfälligung eines abstrakten Begriffs, z. B. einer Tugend oder eines Lasters, agiert." Bewegt sich zwischen Klassizismus und Neobarock.

Stichworte: Kunst, Wissenschaft, Wortschatz, Allegorie, lesen, Buch, Skulptur, Denkmal, Berlin, Figur, Bronze, Denkmal, Kultur, Globus, Handlung, Klassizismus, Neobarock, Plastik

Skulptur - Allegorie der Wissenschaft - Kunst, Wissenschaft, Wortschatz, Allegorie, lesen, Buch, Skulptur, Denkmal, Berlin, Figur, Bronze, Denkmal, Kultur, Globus, Handlung, Klassizismus, Neobarock, Plastik

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 1376x2013
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von hops  am 17.10.2015
Mehr von Mehr von hops:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK:  - Unterricht - Bildersammlung - Fächer - Kunst - Plastik/Objekte - Skulpturen - Metall


     Allegorie der Wissenschaft  Seitenanfang
"Allegorie der Wissenschaft" stellt einen nachdenklichen Mann dar, welcher lesend ein großes Buch mit der rechten Hand gegen den Schenkel stemmt. Mit der linken Hand hält er einen Globus auf dem anderen Schenkel; Sockelfigur vom Reiterstandbild Friedrich Wilhelm III. ehemals im Lustgarten; von dem Bildhauer Albert Wolff (1814 – 1897), die 3m hohe Bronzefigur befindet sich seit 1987 im Nikolaiviertel Berlin-Mitte hinter der Nikolaikirche; die Skulptur steht unter Denkmalschutz; lt. wikipedia: "In der bildenden Kunst und in weiten Teilen der mittelalterlichen und barocken Literatur tritt die Allegorie besonders in der Sonderform der Personifikation auf, in der eine Person durch Attribute, Handlungsweisen und Reden als Versinnfälligung eines abstrakten Begriffs, z. B. einer Tugend oder eines Lasters, agiert." Bewegt sich zwischen Klassizismus und Neobarock.

Stichworte: Kunst, Wissenschaft, Wortschatz, Allegorie, lesen, Buch, Skulptur, Denkmal, Berlin, Figur, Bronze, Denkmal, Kultur, Globus, Handlung, Plastik, Klassizismus, Neobarock

Allegorie der Wissenschaft - Kunst, Wissenschaft, Wortschatz, Allegorie, lesen, Buch, Skulptur, Denkmal, Berlin, Figur, Bronze, Denkmal, Kultur, Globus, Handlung, Plastik, Klassizismus, Neobarock

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 1220x1487
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von hops  am 17.10.2015
Mehr von Mehr von hops:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK:  - Unterricht - Bildersammlung - Fächer - Kunst - Plastik/Objekte - Skulpturen - Metall


   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 





 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Lernspiele
  Social
facebook
twitter
Instagram
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs