transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 211 Mitglieder online 20.06.2021 18:23:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt's?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Politische Korrektheit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Politische Korrektheitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2021 08:08:50

ist ja eine feine Sache, aber wir haben genügend Beispiele dafür, wie absurd das Ganze werden kann. Hier das neueste:

https://www.welt.de/vermischtes/article231424521/Schleswig-Holstein-Gruene-Jugend-will-Dorf-Negernboetel-umbenennen.html

Da sage ich nur: Herr! Schmeiß Hirn vom Himmel - und triff bitte!  

LG  

Hesse

 

 



Meine Frau hat nach eigenen Worten als Kindneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2021 15:01:42

ihre "Negerpuppe" heiß und innig geliebt.

Sie war und ist deshalb weder Rassist noch Nazi!



@hesseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2021 19:43:54 geändert: 02.06.2021 19:45:39

Wieso kommt mir nach dem Lesen des angegeben Artikels in den Sinn: "Wer sinnerfassend Lesen kann, ist eindeutig im Vorteil?"

Übrigens ändert eine Apotheke in Wien aufgrund von Anschuldigungen den Namen. Auch hier gilt: Sinnerfassend Lesen können ist KEIN Defizit   https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Zum_schwarzen_Mohren_(Apotheke)

Und weil es doch um Diskriminierung geht: Ab sofort dürfen weder Blondinenwitze erzählt, noch Rothaarigen bestimmte Eigenschaften, Bartträgern... zugeschrieben werden!

 

Den Starkregen mit Hirn für d....Denker wünsch ich schon lange ganz vielen...

 



Plattdeutschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2021 22:48:05 geändert: 03.06.2021 17:41:45

Wohl dem, der die plattdeutsche Sprache versteht und dann auch noch Archive zu Rate ziehen kann. Selten so gelacht!



@ dafyline und christelineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.06.2021 14:58:58

   Mal sehen, wann Bücher wie Tom Sawyer und Huckleberry Finn verboten werden...  

LG  

Hesse



Au weia,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.06.2021 17:31:32

was wird wohl geschehen, wenn die Superkorrekten herausfinden, wie sich das Wort Regen rückwärts liest............. 



@ janne60neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.06.2021 19:26:44

leider fehlt ein "Ich lach mich kaputt"-Smiley.     

LG  

Hesse



@janne60neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.06.2021 20:04:51

Ganz einfach: Das Wort wird - absolut logisch   - verboten und ein Kunstwort stattdessen in allen gedruckten Medien an die Stelle dieses Wortes gesetzt!

Bis dahin kann man ja das Nomen Niederschlag, es gibt ja viele Unterscheidungen, entsprechend adaptieren. Wobei, wie sieht es dann mit dem entsprechenden Verb aus??? Das müsste ja noch korrekt sein...



Werneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2021 07:58:57

liest denn oft rückwärts?



ich mag es nicht so stehen lassenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2021 15:02:55

Euch mag manches übertrieben vorkommen, zumal ihr einen anderen Sprachgebrauch gewohnt seid,

aber es ist schon richtig, dass man sich dessen bewusst wird, an welchen Stellen man bestimmte Personengruppen so bezeichnet, dass es für sie nachteilig ist oder nachteilig wirkt. Und an vielen Stellen ist es uns eben nicht bewusst oder wir bemerken nicht, dass es andere demütigt.

Dass es dazu Sprachbewusstsein und Sozialverhalten benötigt, zeigt der verlinkte Artikel um so mehr, darum finde ich es aber nicht richtig, dies generell in Abrede zu stellen oder unter ein "das haben wir ja noch nie so gemacht" Althergebrachtes nicht zu überprüfen oder sich zu Gunsten anderer um eine sensiblere Sprachnutzung zu bemühen.

 



 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Lernspiele
  Social
facebook
twitter
Instagram
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs