transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 542 Mitglieder online 04.12.2016 13:28:04
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schwangere Lehrerinnen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Eisenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.04.2009 18:56:33

Der Wert ist gut, momentan bei 13,7. Ich esse zur Zeit viel mehr Fleisch als früher (v.a. Rind), nehme Eisenkapseln und trinke - Rotbäckchen! Das ist leckere Vorsorge! An die Flasche Rote Bete-Saft traue ich mich nicht ran, obwohl ich Rote Bete gerne esse.
Die Apothekerin hat Schüssler-Salz Nr. 3 empfohlen.
Aber die Tropfen sind 1a.

Ach ja: ich habe die ersten Bewegungen gespürt!


@Riccaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.04.2009 23:54:26 geändert: 02.04.2009 23:55:59

Ich habe früher auch Korodin-Tropfen genommen (und heute habe ich zu hohen Blutdruck) - die kann man doch auf ein Stück Würfelzucker träufeln, dann sind die nicht ganz so bitter! Und Vorsicht mit Eisenkapseln, die können Verstopfung verursachen.


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2009 07:31:08

Was mir am Korodin nicht schmeckt, ist einfach dieser dem Mittel eigene Kampfergeschmack, und der schmeckt auch auf Zucker durch.
Meine Methode: auf einen Teelöffel losen Zucker auftropfen und dann gleich mit lauwarmem Tee nachspüllen - Zucker löst sich auf - gut ist.

Das mit der Verstopfung vom Eisen hab ich auch schon gemerkt, auch schon das Gegenteil, aber dann setze ich die Kapseln einfach zwei Tage ab und starte dann wieder. Und reichlich trinken - mindestens 2,5 Liter am Tag.


Auch so gehtsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2009 17:31:59

Eine Lehrerin an der Grundschule findet ihre Schwangerschaft gerade sehr sinnstiftend um Sexualkunde mit ihren Klassen zu betreiben.

kla


@ klaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2009 11:43:14

Naja, manchmal hat frau da keine Wahl. Als wir unseren Stoffverteilungsplan für das Schuljahr festgelegt haben, war ich noch nicht schwanger. Als dann Sexualkunde dran war, stand ich kurz vor dem Mutterschutz. War aber für niemanden ein Problem - und die Kinder konnten das Thema "Zeugung" zum Glück auch losgelöst von meinem damaligen Zustand betrachten


losgelöst?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.04.2009 14:57:06

Hihi, du meinst, die Schüler waren so schlau oder "rücksichtsvoll" und haben dich mit entsprechenden Fragen in Ruhe gelassen....

Ist doch schade. Je mehr sie sich fragen und laut denken trauen, umso besser ist das doch, oder nicht?

Ich finde das jedenfalls spannend, was mich Kinder so alles fragen. Dann merkt man erst, was Kindern überhaupt nicht so klar ist, bzw, was völlig klar ist. Worüber ich mich immer wieder wundere.

Genial und wichtig finde ich es auch, wenn sich dann das Thema Verhütung ergibt; zu einem Zeitpunkt, zu dem sie noch nicht betroffen sind, und ganz unbedarft dazu aus Neugier Wissen ansammeln können.

kla


Ade Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2009 14:32:29

Tja, nun ist es wohl bald soweit und ich werde "aus dem Verkehr gezogen". Schnüff.
Eines der beiden Kinder liegt sehr tief und drückt auf den Gebärmutterhalskanal; das bedeutet, dass ich nicht mehr so viel Zeit stehen und gehen darf und mehr liegen muss.
Der Schulbetrieb wird mir fehlen...wird aber ja bald durch einen Betrieb ganz anderer Art ersetzt!


...und jetzt auch noch der Fußneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2009 12:33:51

Tja, nun hab ich auch noch ein dickes Sprunggelenk und keine Ahnung, wo's herkommt...bin weder umgeknickt noch sonstwas, habe bisher 5 kg zugenommen.
Hatte das schon eine von euch?
Ich habe den Fuß mit Arnika-Gel beschmiert und Arnica D12 eingeworfen, zusätzlich den Tag über eine Sprunggelenksbandage - es scheint zu funktionieren.


Kontaktier malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2009 18:20:09

die Hebamme deines Vertrauens. Das können auch gern mal Wassereinlagerungen sein. Die sind entweder harmlos und mit Akupunktur gut in den Griff zu kriegen, können aber auch in seltenen Fällen erste Anzeichen sein, dass irgendwas im Körper nicht so ganz rund läuft.
ach ja, keine Hemmungen: Wirklich gute Hebammen fühlen sich durch Anrufe am Wochenende und spät am Abend nicht gestört. Schon gar nicht bei einer Zwillingsschwangerschaft.



Gelenkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2009 17:19:05

Die Schwellung kam vom Gelenk her (sagt mein Hausarzt). Anscheinend bin ich wohl doch irgendwann die letzten Wochen mal umgeknickt und es hat sich jetzt erst ausgewirkt.
Zusätzlich hab ich jetzt noch eine Magen-Darm-Grippe, so wie den gestrigen Tag stell ich mir die Hölle vor (14 Mal erbrochen in gut drei Stunden plus Durchfall).
Den lieben Kleinen geht es aber weiterhin gut, war heute bei der FÄ.


<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs