transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 466 Mitglieder online 08.12.2016 19:46:30
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Alternativen zum staatl. Schuldienst?Eine wahre Tragödie in drei Teilen...."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Glückwunsch!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2008 19:14:10

Immer schön, einen Schwebezustand zu beenden!

Grüße

sufrefape


auch von mirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2008 19:25:51

einen herzlichen Glückwunsch, unverzagte!!
Auch wenn das Beamtentum nicht das Erstrebenswerteste auf der Welt ist, wird dir das hoffentlich vile Auftrieb für dein Seelenkostüm geben!!
angel


Herzlichen Glückwunsch auch von mir!.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2008 20:01:50 geändert: 19.02.2008 20:05:39

Ich wurde ein wenig veräppelt, als ich für die gleiche Vertratungstätigkeit an einer anderen Gesamtschule in einem Regierungsbezirk in NRW plötzlich ca. 1.100,-€ weniger bekam. Um es kurz zu machen: Die Kollegin vom Bezirks-Lehrerrat riet mir zur Klage beim Arbeitsgericht. Die läuft gerade.
Wegen dieser "Insubordination" wurde mein laufender Arbeitsvertrag von der verantwortlichen Person ohne angabe von Gründen trotz weiter bestehenden Bedarfs (die Stelle ist mittlerweile wieder von einem Bekannten besetzt)und trotz rechtzeitiger Bedarfsmeldung nicht verlängert. Mein Schulleiter erfuhr das auf seinen Anruf hin einen Arbeitstag!!! vor Ende meines Vertrages.
Ihm flogen so kürzestfristig 4 komplette Mathe-Kurse um die Ohren - störte die Person bei der Bezirksregierung nicht -.Sie wollte mir einen "pinnen". Ich frag´mich nur, ob sie weiß, was eigentlich ihr Job ist: den Schulleiter nach Kräften dabei zu unterstützen, daß die Kinder den ihnen zustehenden Unterricht bekommen...
Was diese nicht wußte (mein Schulleiter schon): Ich habe seit dem 01.02. (bis mindestens Herbst 2009) eine neue Vertretungsstelle in einem anderen Regierungsbezirk an einer Hauptschule. Vertragspartner diesmal: die Stadtverwaltung. Ich bekam die Hälfte der alten Gehaltsdifferenz sofort und die Zusage: "Wenn sie gewinnen, stufen wir Sie selbstverständlich noch höher!"
Wenn ich den Prozeß gewinne, bekommt die Person in der Bezirksregierung erst richtig Ärger, versprochen!
Es ist für mich mit 40 Jahren Erfahrung in der Wirtschaft eigentlich nicht nachzuvollziehen, was manchmal im Öffentlichen Dienst so abgeht.

Also: Immer schön geschmeidig bleiben! Im Gegensatz zu mir hattest du sicher nicht auch noch das Gefühl, bei Bewerbungen um eine feste Stelle wegen deines Alters nicht berücksichtigt zu werden


Herzlichen Glückwunschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2008 20:21:19

Was ich da gelesen habe, kam mir total bekannt vor!!! Ich weiß nicht warum man die Leute erst fertig machen muss. Vielleicht, dass wir mit entsprechender Demut und Dankbarkeit unsere Urkunde entgegennehmen????


tja...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2008 22:23:00

DAS frage ich mich jetzt natürlich auch, ob ich einfach nur ein opfer der berühmt-berüchtigten gehirnwäsche geworden bin.....
kann man selber wohl kaum beurteilen!


@bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2008 22:47:55 geändert: 19.02.2008 22:48:21

in niedersachsen liegt die grenze zur Verbeamtung bei 50!

http://www.zukunftsberuf-lehrer-nrw.de/download/Info_Altersgrenze_Verbeamtung.pdf


alles guteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2008 22:49:04

ich warte noch auf meine verbeamtung (ein Kampf)

Herzliche Glückwunsch


vielen dank,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.02.2008 17:40:05 geändert: 26.08.2011 16:58:07

allen beteiligten für die glückwünsche!


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs