transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 29 Mitglieder online 09.12.2016 01:17:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüler machen nie Hausaufgaben..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 27 von 27 
Gehe zu Seite:
Hin- und hergerissenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 21:54:01

bin ich immer, wenn es um die Frage geht, welchen Einfluss nichtgemachte Hausaufgaben auf die Note haben. An der HS, gerade in den höheren Klassen, gibt es oft riesige Unterschiede im Leistungsvermögen. Ich schaffe es nicht dauernd, individuelle Hausaufgaben zu stellen. Und die Situation ist dann oft folgende: Eine einfache Hausaufgabe ist für den größten Teil der Klasse zu leisten, ABER: Die, die wir seit Jahren "mitschleppen", weil sie schon so alt sind, verstehen diese nicht. Und die, die am Gymnasium oder an der Realschule aufgrund ihres Verhaltens "aussortiert" wurden, schütteln sich das aus dem Ärmel und können es auch ohne jemals Hausaufgaben zu machen, besser als alle anderen. Was ich fast immer im Angebot habe, ist die Variante: Wer das nicht kann, schreibt den Text ab/übersetzt ihn (muss auf jeden Fall mehr sein als die Hausaufgabe, beugt dem "Ich hab' das nicht verstanden" als Faulheitsausrede vor) oder: Wem das zu einfach ist, der kann auch einen Text schreiben über... ( Da kommt dann so schnell keiner und meint er könne das doch sowieso und müsse es deshalb nicht machen.

Also: Bei vielen regelt sich das von alleine: keine Hausaufgaben machen, nichts verstehen, schlechte Arbeiten schreiben, nicht so tolle Noten haben. Aber was mache ich mit denen, die das an unserer Schulform geforderte, z.B. in Englisch supertoll können, alle Arbeiten 1 oder 2 schreiben, sich rege mündlich beteiligen, aber nie Hausaufgaben machen? Kriegen die dann eine drei auf dem Zeugnis? Bei mir eher nicht. Klar, für Lern- und Leistungsbereitschaft dann 'ne miese Kopfnote, einige lernen wirklich gar nichts dazu, schreiben dann aber unter Umständen die zentrale Abschlussprüfung eins...

Einige Schüler brauchen Hausaufgaben, andere eher nicht. Ein ständiger Eiertanz, bei dem ich nicht immer weiß, was ich tun soll.

ishaa


mir geht's auch soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2008 22:02:41

Wichtig finde ich, die HA einzufordern - v.a. gegenüber den Klassenkameraden. Ich hab so ein paar Spezialfälle - die machen nie die Hausi und gehen regelmäßig zum Nacharbeiten. Die werde ich nicht ändern aber als Vorbildfunktion für die anderen finde ich wichtig, dass die sehen: Es hat direkte Konsequenzen, wenn ich die Hausaufgaben nicht mache.

Und - du hast schon Recht, ishaa - es drückt sich bei den notorischen Nichthausaufgabenmachern auch in der Grundschule schon auch deutlich in der Note aus. Einfach aus dem Grund, weil sie die Übung nicht haben.

joqui
Frei nach dem Motto: Einfordern ohne aufregen


<<    < Seite: 27 von 27 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs