transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 324 Mitglieder online 06.12.2016 11:37:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Peter Hahne in der bams"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 6 von 6 
Gehe zu Seite:
Wie einige von euch schon sagten:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2011 17:34:29

Das Problem ist nicht, wer von uns die Blödzeitungen liest oder nicht, sondern dass dies die Eltern tun, deren Kinder wir tagtäglich mit Bildung und Erziehung versorgen sollen. Die haben die gestrige ZDF-Sendung sicher nicht gesehen. Aber ihr Bild von den faulen Lehrersäcken ist durch das genannte Presseerzeugnis eben wieder ein bisschen stärker fixiert worden.
Und dagegen habe ich entschieden etwas!
angel


off topic oder nicht?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2011 18:08:13

ich habe gar nicht das Gefühl, dass die Eltern unserer SuS uns als faul bezeichnen. Ich höre immer wieder, "Ihren Job möchte ich nicht machen, das ist sicherlich viel Arbeit und sehr anstrengend"
Wir haben auch solche Eltern, aber das ist nicht der Großteil, wohlgemerkt an einer HS mit einem interessanten Einzugsgebiet.
Vielmehr habe ich das Gefühl, dass die Eltern (vermeindlich) intelligenter Kinder viel fordern und oft (zu unrecht) auf die Lehrer schimpfen. Aber lesen Gymnasialeltern die Bams??


Tun sie...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2011 16:31:45 geändert: 21.06.2011 16:32:07

... zumindest viele. Das weiß ich aus eigener Erfahrung. Was haben die sich nicht darüber aufgeregt, was für einen Mist die Bild über das Unglück eines Lehrers geschrieben haben... und haben ihren Kindern trotzdem erlaubt außerhalb des Schulgeländes (drauf durften sie nämlich nicht )mit den Leuten von RTL zu reden.
Da fehlten mir echt die Worte.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2011 22:37:10

Der Vogel schreibt auch in unserer Tageszeitung immer mal Kommentare. Heute war einer drin - anderes Thema. Aber ich habe einen guten Magen, sonst hätte ich die Zeitung nicht zu Ende lesen können.
Was hat der einst für gute Sachen geschrieben...
Aber gegen frühe Vergreisung oder gegen Machtrausch von Journalisten gibt es kein Heilmittel.


<<    < Seite: 6 von 6 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs