transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 146 Mitglieder online 02.12.2016 19:32:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Facebook-Freundschaften zwischen Lehrern und Schülern?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Ich ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2012 10:16:54

... unterrichte an einer Schule für Erziehungshilfe.
... bin mit Schülern "befreundet"
... würde zu einem Interview zur Verfügung stehen.



Positive Erfahrungen mit Schülern und Facebookneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stubbi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2012 10:44:53

Ich habe Facebook-"Freundschaften" mit meinen Schülern, wobei das Wort "freundschaft" in die Irre leitet. Sie sind strikt getrennt zu meinen privaten Kontakten. Ich habe einen extra Lehreraccount angelegt, den ich auch nur für schulische Zwecke nutze.

Genau wie in der Schule und Live-Gesprächen dort, teile ich nichts Privates mit und Grenze mich entsprechend meiner Rolle als Lehrer ab.

Aber zwecks Austausch (Erinnerung an Elternbriefe, Info über Hausaufgaben etc.) oder besonders um am PC Geschriebenes von den Schülern in Ruhe zu Hause korrigieren zu können, nutze ich Facebook mit seiner Postfunktion, weil ich festgestellt habe, dass die meisten meiner Schüler keine eigene Mailadresse haben bzw sie nicht nutzen, aber sehr regelmäßig bei Facebook aktiv sind.

Seit diesem Schuljahr habe ich auch eine Klassengruppe eröffnet (Status: geheim), weil ich festgestellt habe, dass mittlerweile jeder Schüler meiner Klasse einen Facebookaccount hat.

Teilnahme ist natürlich freiwillig und alle Informationen, die ich über Fb mitteile gibt es auch direkt bei mir. Ich bin auch über Mail erreichbar oder man kann mir Ausdrucke abgeben.

Bisher habe ich sehr positive Erfahrungen gemacht.

Gegen ein Interview hätte ich nichts.


danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vatalanta Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2012 16:07:30 geändert: 12.11.2012 16:09:17

@klexel: danke für den Link! Ich bin noch fleißig dabei, alles mögliche an Material für meine Arbeit zu sammeln!

@balule und stubbi: danke für das Angebot, für Interviews zur Verfügung zu stehen! Sobald ich die Leitfragen und die konkrete Fragstellung ausgearbeitet habe, komme ich gegebenenfalls darauf zurück!

Ich freue mich sehr, dass bereits hier im Forum die Problematik schon ein wenig diskutiert wird! Auch das hilft mir, eine konkretere Fragestellung zu entwickeln. WEITER SO!

Viele liebe Grüße


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs