transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 227 Mitglieder online 10.12.2016 17:56:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "GrundschulZeugnisse Bayern - Was soll der Schmarrn?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Meine Güte, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2013 23:29:02

... wenn ich das mit meiner eigenen Grundschulzeit vergleiche. Mein erstes Zeugnis 1962 enthielt ein paar Zensuren und den Satz: "A. hat einen guten Anfang gemacht!"
Das war's.


Meine Zeugnisse 1. Klasse----69/70neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.07.2013 01:01:34

Zwischenzeugnis-Ein A5-Blatt:


Name der Schule
ZWISCHENZEUGNIS
mein Name

allgemeine Würdigung:
indidi ist brav und fleißig;
die Mitarbeit müßte etwas reger sein.


Leistung:
Die Fortschritte sind befriedigend.


Datum
Unterschrift





Jahreszeugnis-ein A4!!!Blatt
....
Eine stille, fleißige Schülerin.

und dann 7 Noten:
Religionslehre
Deutsche Sprache
Schrift
Heimatkunde
Rechnen
Leibeserziehung
Handarbeit


Und trotzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.07.2013 14:20:58

dieser kargen "Betextung" ist etwas aus Dir (und mir bzw. den - meisten? - Teilnehmern dieses Forums) geworden?
Wie war das nur möglich???


LG

Hesse


Willkürneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.07.2013 15:17:00

Aber diese Zeugnisse waren ein beispielloser Akt pädagogischer Willkür. Gott sei Dank konnten Eltern mit Hilfe deutscher Gerichte und den obersten Schulbehörden diesem ungerechten Treiben der Steißbeintrommler Einhalt gebieten und Zeugnisse einfordern, deren Leistungen auf verbindlichen, von der jeweiligen Schulkonferenz abgesegneten Grundsätzen zur Leistungsmessung und Bewertung sowie gerichtlich geprüften Formulierungen, die das Arbeits- und Sozialverhalten beschreiben, beruhen.

Die gleichen Leute regen sich übrigens auch über die EU-Verordnung zum Krümmungsgrad von Gurken auf

Nur die hat es so nie gegeben, es war immer eine Handelsklassifizierung, die die Vermarkter mit den Erzeugern vereinbart hatten, weil der EU-kritische, mündige Bürger eben als Konsument keine krummen Gurken haben will und sie liegen lässt. Aber er regt sich eben auf, wenn er keine krummen Gurken angeboten bekommt, da sie bereits vorher vernichtet oder als Tierfutter verwertet worden sind.

Schizophrenie ist eben auch nur eine Form von gewünschter Meinungsvielfalt


<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs