transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 26 Mitglieder online 10.12.2016 00:38:52
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kopierkosten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Trotzdem immer wieder aktuellneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.12.2006 19:59:45

Was ich aus diesem Thread herauslese, bzw. wo ich die Problematik sehe, ist nicht so sehr die Einschränkung des Kopierens.
Es ist - wie an allen Ecken und Kanten - die ungewerkschaftliche Einstellung vieler Lehrer, die Geld mitbringen, um ihren Job richtig machen zu können. (Man muss sich mal vorstellen, dass der Sachbearbeiter im Bauamt oder der Polizist, der Aussagen aufnimmt, seinen eigenen Kopierer kauft oder das Papier mit in die Dienststelle nimmt...)

Da das in Schulen aber immer wieder getan wird, ist es doch logisch, dass da von Schulträgerseite kein Handlungsbedarf gesehen wird.

Ich persönlich finde es nicht nur ungewerkschaftlich und unpolitisch, sondern auch unkollegial, selbst in das Portemonnaie zu greifen, um Schülermaterial zu bezahlen.

Es gibt nämlich auch Kollegen (oder auch Refs) die sich diese Großzügigkeit finanziell nicht leisten können. Die sind dann sehr schnell in der Kritik bei Schülern und Eltern, weil sie sich eher an das Buch und die Tafel halten.


Verwandte Seele!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leva Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.12.2006 22:13:27

Du sprichst mir aus der Seele, rhauda! Genau das ist das Problem. Solange wir alle immer wieder selbst zahlen, Materialien mitbringen und selbst Kopier- und Laminiergeräte anschaffen oder Kopierpapier kaufen, wird sich nichts ändern. Wir müssen endlich aufhören mit solchem Unfug!
Leva


<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs