transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 576 Mitglieder online 04.12.2016 17:26:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Notenverwaltung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Notenlisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doris1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.07.2004 12:19:45

Für jede Klasse hole ich mir pro Fach eine Notenliste und trage Spalten ein für Schulaufgaben, Stegreifaufgaben, mündliche Noten, Referate etc.( Kann man auch mit dem PC machen!) Diese Listen habe ich in einem Schnellhefter (wenig Platz) immer dabei und trage die Schulnoten vor Ort ein ( auch SA und Exen) Zuhause übertrage ich diese Noten dann in mein Notebook und habe somit sofort den aktuellen Notenschnitt. Dadurch erspare ich mir am Ende das leidige Ausrechnen. Vor der Notenkonferenz überprüfe ich nochmal Liste mit PC-Noten. Damit habe ich eine doppelte Buchführung und möchte die Arbeit, die mir der PC abnimmt, nicht mehr selber machen müssen!
Das Problem mit den Notenbüchern: entweder sind sie mir zu klein, d.h. ich habe wenig Platz bzw. keine Übersicht, oder sie sind zu schwer für meine ohnehin gewichtige Büchertasche!


Genau!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: juke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.07.2004 18:44:26

Der grüne Lehrerplaner von s&w-Partner im DIN A4-Format. In diesen Kalender passt einfach alles: Tägliche Planung, Notizen, Adressen, Noten usw. Außerdem hat der Planer - ultrawichtig - die Ferienplanung für das aktuelle und das nächste Schuljahr. Außerdem sehr praktisch ist das DIN A4-Format. Dort können Ordnungs-Muffel wie ich wunderbar alle DIN A4-Zettel reinlegen, mit denen sowieso niemand weiß wohin (z.B. Konferenz-Zettel) . Das Ding ist nämlich äußerst dehnungsfähig . Ein kleines Problemchen habe ich mit meinem grasgrünen Lieblingskalender allerdings doch. Mein halbes Kollegium ist inzwischen im "s&w-Kalender-Fieber" und wenn erstmal 20 Leutchens (gibt übrigens einen netten Rabatt bei Sammelbestellung )mit grünen Büchern durch die Schule irren, kann es schon mal passieren, dass da was vertauscht wird. Deswegen, haben wir jetzt alle unterschiedliche Aufkleber vorne drauf. Denn Not macht ja bekanntlich erfinderisch . Vor allen Dingen starten wir zu Schuljahresbeginn immer einen Aufkleber-Contest!
Aber ne kleine Ecke kann man sich von ruedis sicherungstrieb ruhig mal abschneiden, finde ich. Denn was ist, wenn mein grünes Büchlein mal weg ist? Unauffindbar? Gestohlen? Und mit ihm alle meine Noten????

Grüße
juke


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.07.2004 19:42:29

was mich ja maßlos interessiert: Warum findet man weder LeLe noch s&w-Partner im Netz??? Was haben die zu verbergen...? (von LeLe hab ich für den Planer sogar eine mit Schreibmaschine geschriebene Rechnung bekommen - sah jedenfalls so aus ) sagen kann ich dazu aber noch nix, is erst der fürs nächste Schuljahr...


LeLeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.07.2004 11:39:38

...ich bin ein LeLelianer Ich liebe diesen Kalender!!!

Vor allem die praktische Kladde, in die man den Kalender einbinden kann, da geht nichts mehr verloren...

Ja, die LeLe´s leben noch in einer anderen Welt, keine Homepage etc...



s&w-Partnerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: juke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.07.2004 15:50:25

sind halt nur gut versteckt, lieber Thomas . Man findet sie unter www.sw-partner-verlag.de. O.k., ich gebe zu, das muss man erst mal wissen!!!! Aber echte Unterrichts-Planer-Fans werden diese Adresse nie wieder aus ihrem Gedächtnis streichen .

Liebe Grüße
juke


Danke, juke :-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.07.2004 23:48:36

... - das Seltsame ist, dass google die Seite nich gefunden hat (ich weiß schon, warum ich google nich mag ) - jedenfalls: vom ersten Eindruck gefällt mir das LeLe-Teil dann doch besser... - vielleicht sollten wir beim Sommertreffen einen Tisch mit lauter Lehrerplaneransichtsexemplaren aufbauen


@thomasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hewa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2004 08:22:50

Ich kann dir nur zustimmen. Der LeLe-Planer wird auch mein Begleiter im nächsten Schuljahr sein. Die Gestaltung sagt mir zu und ich denke er ist auch gut zu händeln.


LeLe-Planerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: snert4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2004 15:09:53

Hallo zusammen,
wie sieht denn dieser LeLe-Planer, von dem ihr alle so schwärmt aus? Ich kenne diesen grünen sw-Planer und finde, dass er zu wenig Platz hat für Unterrichtsvorbereitungen und eigene Notizen.
Gibt es diesen Platz im LeLe-Planer? Wer kann ihn mir mal genauer beschreiben?
Vielen Dank und viele Grüße
snert4


Die Planungsmöglichkeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2004 17:23:43 geändert: 08.07.2004 17:24:21

sind nicht nur für Lehrer ein großer Dschungel, der kaum Suchmöglichkeiten offen lässt.
Ich benutze seit einigen Jahren den Planer von Flöttmann.Für jeden Tag außer Sonntag steht mir eine A5 Seite zur Verfügung. Dazu Monats und Jahrespläne, Stunden- und Klassenpläne, Zensuren- und Schülerlisten und noch einige weitere Arbeitserleichterungen. Die Sommerferien kann ich damit schon bis 2008 planen.


Wo kann ich den LeLe-Planer bestellen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nickse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2004 20:20:13

Hallo!
Ich kenne den LeLe-Schulplaner und würde ihn mir gerne bestellen. Kann mir jemand sagen, wo ich ihn mir bestellen kann.
Eine Internetadresse wäre prima.
Danke.


<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs