transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 226 Mitglieder online 10.12.2016 17:51:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mulit-Kulti gescheitert (?)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2006 10:11:07

ein sehr interessanter artikel, der zum nachdenken anregt!

miro


Ich habe den Rektor der Bodenseeschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2006 12:05:12

kennengelernt, und er ist so, wie man sich einen Rektor nur wünscht.
Warmherzig, freundlich, eine Vater-Figur.
Er spricht von "seinen" Kindern, bedauert, dass er nicht alle seine Schüler mit Vor- und Nachnamen kennt. Bei Geschwisterkindern kenne er aber auch die Familie: Man kennt sich halt.

Gleichzeitig gibt er aber auch zu, dass das Kollegium oft untereinander Zweifel teilt, ob dieses oder jenes richtig sei, ob man dieses oder jenes tun solle. Er spricht sich dann für einen Versuch aus, denn das Rad neu erfinden könnten auch sie nicht. Nur halt versuchen, es schneller und / oder lauffreudiger zu gestalten.

Auch von Kollegen, denen er empfohlen hat, die Schule zu wechseln, hatte er gesprochen. "Diese Art des Unterrichtens war nichts für sie."
Im Südwesten wird seine Schule auch mehr belächelt, vom Norden der Republik, da kämen Besucher zum Schauen, was die anderen Rektoren seines Landkreises immer wieder erstaune.

Was ich damit tsagen will, ist, dass jede Schule mit dem Kollegium steht und fällt. Unterstützung von Elternseite muss gewährleistet sein, einige engagierte Eltern können manches rausreißen, aber halt nicht alles.
Und die Aufsichtsbehörde darf sich nicht querstellen.


<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs