transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 04.12.2016 05:09:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "schreibmaschine, 2 finger, 10 finger"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 12 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 14:24:47

mehr als 27 % von dir?


ja und?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 14:45:32

ich hab es doch auch angefangen.
und mir liegt sehr viel an freiheit, selbstständigkeit und vertrauen in der schule.
merkwürdig nur, dass es immer leute gibt, die das was ich über meine denk- und arbeitsweise sage, als DRUCK empfinden. und wenn ich beschreibe, wie ich in der schule gearbeitet habe, halten sie das für verhöhnung ihrer arbeitsweise. es würde doch genügen, wenn sie zur kenntnis nehmen, dass es unterschiedliche auffassungen gibt, unterschiedliche einstellungen zu anderen menschen und zur welt.
und wenn sie von ihrer eigenen einstellung so überzeugt wären, dass andere einstellungen sie nicht so irritieren oder stören könnten.
jetzt bin ich gespannt, wie dieser beitrag wieder unterschiedlich gelesen wird.
übrigens rfalio, 27 beiträge (danke fürs genauere zählen) sind nicht so arg viel. ich bin auch in der "streberliste" durchaus nicht so weit vorne wie andere.



Freiheit, Selbständigkeit und Vertrauen in der Schule,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:10:07

Rolf, heißt aber auch, genau das den Kollegen zuzugestehen und das tust du leider nicht. Du versuchst so lange zu gängeln, bis jeder deiner Meinung ist. Widerspricht dir jemand, wird er von dir als blöd oder begriffstutzig hingestellt (s. deine Antwort an edlerverein auf ihren Beitrag)oder sogar aufgefordert, seine Meinung zu sagen, obgleich er/sie das gar nicht zu diesem Thema will (gleicher Beitrag). Du gehst sogar soweit, andere zu verhöhnen, wenn sie nicht derselben Meinung sind (wieder einmal in deinen letzten Beiträgen zu sehen). Und wenn ausgerechnet DU dann mit Begriffen wie Gehirnwäsche arbeitest, kommt mir echt der kalte Kaffee hoch. Zwischen deiner Pädagogik, die ich nur theoretisch kenne und auch nur bedingt nachvollziehen kann und dem, was du hier abziehst, liegen für mich Welten.
Du solltest dich lieber gedanklich mit dem auseinandersetzen, was an Ansichten und Wünschen im Forum Forenkultur geäußert wird, denn das ist das, was sich hier viele wünschen und vorstellen, wie erwachsene Menschen miteinander umgehen sollten!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:12:28

also ob die streberliste maßgeblich durch foren-beiträge geprägt würde!!
schau doch mal, was leute mit vielen punkten an unterrichts-relevantem material hier reingestellt haben - und damit den kollegen das täbliche leben in der schule erleichtert !!
rolf, du drehst dir die wirklichkeit hin, wie sie dir passt. manche von uns weisen dir das auf schritt und tritt nach, aber du kannst es nicht nachvollziehen.


halt, aloeveraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:20:39

du wirfst mir da massiv etwas vor wovon nicht die rede sein kann. du schreibst von gängeln blöd begriffstutzig .
stimmt nun wirklich nicht.
ich habe niemanden gegängelt und niemanden blöd und begriffsstutzig genannt, auch nicht durch die blume.
ich sammle auffassungen und einstellungen, die hier vertreten werden. die sind natürlich unterschiedlich. ich muss einstellungen, bei denen kindern und jugendlichen eher weniger oder keine selbstständigkeit zugestanden wird, nicht besonders gut finden. trotzdem hab ich nirgendwo gesagt, das sei dumm, böse oder schlecht.
merkwürdig, dass es so herausgehört wird. ich habs nicht gesagt.
wenn ich ein forum eröffne, steht mein name obendran. niemand muss mit mir reden. zähl mal, wieviele meiner beiträge antworten sind. inzwischen kommt es auch immer wieder vor, dass ich solche anwürfe wie deinen einfach zurückweisen muss. soll das forumskultur sein?
edlerverein hatte wirklich keinen beitrag zu der anfangsveröffentlichung. der artikel zum zehnfingertippen ist nicht von mir. ich fand nur die situation unglaublich. andere finden sie richtig.


Hm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: annigetyagun Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:25:34

Also, ich find es nicht in Ordnung jemanden zu etwas zu zwingen! HAt eine Schule nicht die Aufgabe dem Schüler etwas beizubringen und zwar so, dass er Spaß dabei entwickelt? Meine Tante wurde früher gezwungen mit rechts zu schreiben, obwohl sie eindeutig Linkshänderin ist. Das greift doch alles in die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit ein (für mich persönlich zumindest!)

Aber es wird für mich immer unvorstellbare Urteile geben! So zum Beispiel auch folgendes:

Eine Familie fuhr in Urlaub. Als sie beim Abendessen saßen, befand sich auch eine Gruppe behinderter Kinder und Jugendlicher mit im Speisesaal. Die Familie ekelte sich so vor dem Anblick, dass sie beschloss vor Gericht zu ziehen, um auf Schadensersatz zu klagen und ...
bekam auch noch Recht!!

Ich glaub, dass es dafür kein Richtig oder Falsch gibt. Es kommt eben doch auf die persönliche Einstellung an. Und wenn der Richter der Einstellung ist, kann man dem Schüler auch nicht mehr helfen.

Auf der anderen Seite denke ich... laissez-faire, es ist kein Beinbruch!


achje edlervereinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:25:42

da zählt rfalio mir die beiträge in einem forum das ich selber eröffnet hab nach und ich behaupte, es seien gar nicht so viele.
und du zählst das jetzt wieder anders? oder was willst du mir sagen?
warum lässt du dieses forum nicht bei dem eigentlichen thema?


@ rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:41:03

Ich begebe mich nicht auf die Ebene, gegen die ich mich wehre, daher abschließend nur ein paar deiner Formulierungen aus den letzten deiner inzwischen 33 Beiträge, was ich dir mit meinem Beitrag klarmachen wollte:
"Schau einfach nicht rein, wenn du nicht verstehst, um was es geht.."
"...sag endlich mal eine eigene Meinung..."
"Ach ihr armen Leidtragenden ..."
"Tschüss streberin", "Achje edlerverein" usw.
Wird es nun deutlicher?
Dies ist mein letzter Beitrag in diesem Forum, ich bin es leid.
aloevera


zum abschluss noch etwasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 15:56:26

hallo aloevera, wenn du dir die beiträge von edlerverein mal genau anschaust: die sind unverschämt.
im wirklichen leben redet kein mensch so mit mir.
dabei hat sie sich überhaupt nicht an einer diskussion beteiligt. nur gemeint, das thema sei "nicht richtig oder originell".

endlich hat anni sich mal wieder diesem thema zugewandt. danke.



schade....@streithähne und streithennen trotz vogelgrippeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elgefe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2005 16:09:47 geändert: 27.10.2005 16:11:34

....öffentliche grabenkämpfe....genau wie im wirklichen (schul)lebenund ich dachte, hier ist es anderswarum hört ihr nicht einfach auf? ihr mögt euch nicht und das ist doch nicht schlimm...ich mag auch nicht alle menschen
wie wäre es mit aufhören????
elgefe


<<    < Seite: 12 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs